Aktuelles und Bisheriges

Contrapunkt adhoc Ensemble gestaltet vorweihnachtliches Benefizkonzert mit

Am Samstag, 7. Dezember 2019, 19:30 Uhr findet in der evangelischen Kirche Langstadt (bei Babenhausen) ein vorweihnachtliches Benefizkonzert statt, welches von der Sopranistin Nicole Schmiedecke organisiert wird. Mit dabei sind die junge, bereits international bekannte und ausgezeichnete Gitarristin Julia, Lange, der 12 jährige Nachwuchs-Trompeter Pius Vogt, die beiden Organisten Friederich Haller und Peter Vogt, sowie ein extra für dieses Konzert zusammengestelltes Ensemble aus Sängern und Sängerinnen aus unserem Contrapunkt (Sopran: Iris Hofmann, Marion Abels, Natalie Böhm / Alt: Verica Matjevic, Ulrike Moser/ Tenor: Patrick Burkhard, Gabriel Jablonski / Bass: Peter Vogt, Dominik Kaletta, Gerald Kuhn).

 

Der gesamte Erlös des Konzertes kommt dem Elisabethen- Hospiz in Darmstadt zu Gute.

Der Eintritt kostet 15 Euro.

Karten im Vorverkauf gibt es bei:
- Mickas Mein Markt, Hauptstr. 13, Langstadt
- Buchladen Auslese, Fahrstraße 33, Babenhausen
- oder direkt von Nicole Schmiede (nicole.schmiedecke(at)t-online.de, Tel.: 0179-5133500)

- bzw. an der Abendkasse

 

Einlass ist ab 19.00 Uhr

Plakat Klanglicht 1.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]

Contrapunkt - der Chor und Elysian Voices schnuppern Studioluft

 
Die Proben laufen auf Hochtouren für die geplanten Studioaufnahmen am 9. November des Chores Contrapunkt und der Elysian Voices. Dafür hat der Contrapunkt e.V. das Tonstudio Audio Rebels (www.audiorebels.com) von Jan Masuhr  in der Bahnhofstrasse in Seligenstadt gebucht. Zur Aufnahme kommen im wesentlichen Stücke aus dem Konzert BUNT und weitere Rock und Pop Titel. Damit erfüllt sich der Contrapunkt einen lang gehegten Herzenswunsch nach einer qualitativ hochwertigen Aufnahme. Wir stehen zwar oft auf der Bühne, aber oft sind die entsprechenden live - Aufnahmen nur von durchschnittlicher Qualität und durch Hintergrundgeräusche beeinträchtigt. So sind wir gerade alle gespannt und auch etwas aufgeregt auf das intensive Arbeiten im Tonstudio.
 
 

Intensiv-Probenwochenende im Kurort Bad Soden-Salmünster 

 

Das Wochenende vom 5. Oktober stand für die Contrapunkte ganz im Zeichen des Probenwochenende. Neben den letzten Feinheiten der Stücke zur geplanten CD Aufnahme am 9. November wurden auch die Proben zu den Stücken, die der Chor als "Prinzenhuldigung"  im Rahmen der Seligenstädter Heimatbundsitzungen (17. - 19.1.2020, Riesensaal) singen wird, aufgenommen. Dafür wurde im Vorfeld für die textliche Gestaltung eine Arbeitsgruppe bestehend aus Marion Weilmünster, Anita von Gosslar und Natalie Böhm ins Leben gerufen. Es wird der erste Auftritt des Contrapunktes bei einer Seligenstädter Prinzenhuldigung sein. 

Für das Probenwochenende wurde das Hotel Birkenhof (www.hotel-birkenhof-am-park.de) im malerischen Kurort Bad Soden-Salmünster gewählt. Am Samstag Abend hieß es dann "Bühne frei" für eine spontane Jamsession in der den Mitgliedern klar wurde, wie viele versteckte Talente als Gesangssolisten oder Pianisten im Chor vertreten sind.  

 

Elysian Voices absolvieren Ihr erstes Probenwochenende und singen zum 100 sten Geburtstag des Liederkranz Klein-Welzheim 

 
Am Wochenende des 28. und 29. September fand das Probenwochenende der Elysian Voices im Landhotel Betz (Bad Soden-Salmünster) statt. Das Landhotel Betz (www.landhotel-betz.de) hat sich auf die Ausrichtung von Chorwochenenden spezialisiert. Sichtlich gut gelaunt (siehe Photo) waren dann auch die Mädels der Elysian Voices und es konnte intensiv geprobt werden, stand doch bereits der nächste Auftritt am 19.10. im Bürgerhaus Kleinwelzheim an. Dort sang der Chor auf Einladung des Liederkranz Kleinwelzheim, der 2019 sein 100 jähriges Bestehen feiert. Wir gratulieren dazu recht herzlich !  Wir möchten uns auch bei unseren Sponsoren bedanken, die das Chorwochenende durch Ihre finanzielle Unterstützung ermöglicht haben und uns so bei unserer Jugendarbeit unterstützen.
 
 

Contrapunkt adhoc Renaissance Ensemble singt im Dom zu Würzburg 

 

Das 8-köpfige Contrapunkt adhoc Renaissance Ensemble trat am Samstag, den 21. September 2019 bei bestem Wetter an verschiedenen Plätzen in Würzburg auf. Gesungen wurde dabei an der Marienkapelle, auf dem Residenzplatz und im Lusamgärtchen (Grabmal von Walther von der Vogelweide). Höhepunkt war der Auftritt im Dom zu Würzburg. Anlass für den Ausflug nach Würzburg war ein Alumni-Treffen von ehemaligen Doktoranden des Instituts für Physikalische Chemie (AG Prof. Kiefer). Der Tag klang bei Wein und Gesang im Bürgerspital aus. 

 

Musikschule Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen e.V. wird 50!

 
Unser musikalischer Kooperationspartner die Musikschule Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen e.V. wird 50! und feiert dies mit geladenen Gästen aus Politik und Kultur am Samstag, dem 14. September im St. Josefshaus in Seligenstadt. 
Musikalisch gestaltet wird diese akademische Feier durch die vielfältigen Instrumentalisten und Ensembles der Musikschule.
 
Mit dabei sind unsere Elysian Voices, die im letzten Jahr als Kooperationsprojekt mit der Musikschule entstanden sind. Wir gratulieren und danken an dieser Stelle der Musikschule für Ihr langjähriges Engagement in der Ausbildung von jungen und "Erwachsenen" Musikern und wünschen für die Zukunft Alles Gute. 
 
 

Mit Gesang gegen den Sturm

Der Gewittersturm mit Hagel am Sonntag den 18. August hat verheerende Schäden in unserer Region angerichtet. Da ist schnelle und unkomplizierte Hilfe wichtig. Unser junger Chor Elysian Voices beteiligt sich deshalb an einem Benefiz-Konzert zu Gunsten der Opfer.

Das KOnzert findet statt am Freitag, 6. September 2019, 18:00 Uhr im Bürgerhaus Seligenstadt-Froschhausen und wird von der EMMA Klinik organisiert.

Eintritt ist frei. Es wird um Spenden für die Sturm-Opfer gebeten.    

 
Mit Gesang gegen den Sturm.pdf
PDF-Dokument [622.2 KB]

Elysian Voices singen einen Konzertbeitrag im Rahmen des Kulturabends der Marienschule Offenbach

Unser Chor Junger Mädchen, die Elysian Voices singen am 30.8.,17:00 Uhr beim Kulturabend der Marienschule Offenbach (www.marienschule-offenbach.de). Das Projekt kam durch Kontakt der beiden Chöre bei einem früheren Konzert zustande. Die Marienschule in Offenbach ist eine staatlich anerkannte, schulformbezogene katholische Gesamtschule für Mädchen mit gymnasialer Oberstufe. Schulträger ist die Diözese Mainz.
Die Marienschule will die Schülerinnen befähigen, ein Leben aus dem Glauben zu führen und die Welt aus christlicher Verantwortung mitzugestalten. 
Man strebt eine ganzheitliche Bildung an, die nicht nur die rationalen, sondern auch die emotionalen und kreativen Fähigkeiten der Schülerinnen entwickelt. „Ganzheit“ bedeutet aber auch, dass die Schülerinnen als Individuen auch auf Gemeinschaft hin ausgerichtet sind. 

01. Juli 2019 Contrapunkt e.V. mit Infostand bei der 34. Oldiepräsenta in Seligenstadt

Zum 34. Mal fand wie gewohnt zum letzten Sonntag im Juni am Mainufer die Oldiepräsenta der WirtschaftsWunderWagenVereinigung ( www.oldiepraesenta.de) statt. Diesmal war der Contrapunkt e.V. mit einem kleinen Informationsstand vertreten.

 

Man hatte auf schönes Wetter gehofft und die Erwartungen wurden mit  Temperaturen von bis zu 39° Grad übertroffen... Trotzdem waren hunderte von 2- und 4-rädrigen Oldtimern angereist und wurden von zahlreichen Besuchern bestaunt.  Wir danken an dieser Stelle Rudi Rack und seinem team für die Organisation dieser Großveranstaltung.   

 

15. Juli 2019 - Elysian Voices singen gemeinsam mit Happy Voices

Unser junger Chor die „Elysian Voices“ sangen am vergangen Samstag gemeinsam mit den „Happy Voices“ zum ersten Mal unter der gemeinsamen Leitung von Thomas Peter-Horas und Julia Glotzbach anlässlich des Musikschulfestes der Musikschule Neu-Isenburg.

 

Das abwechslungsreiche Programm erstreckte sich vom spätbarocken Kanon „By the waters of Babylon“ von Philip Hayes, über den 1970 veröffentlichten The Spaniels Titel „Goodnight, Sweetheart“ bis hin zu Amy Winehouse powervollen Popsong „Rehab“ und konnte gleich am Tag darauf beim Altstadtfest der Stadt noch einmal zum Besten gegeben werden.

 

Das gemeinsame Projekt machte so großen Spaß, dass die knapp 30 jungen Sängerinnen und Sänger mit großer Sicherheit nicht zum letzten Mal gemeinsam auf der Bühne standen!  

 

15. Juni 2019 - Contrapunkt bei Vocal Landscapes Die lange Nacht der Chöre in Münster bei Dieburg

Unser Dank gilt der MGV 1845 Münster e.V.  (https://www.mgv-muenster.de/vocal-landscapes/) für die Organisation dieser hochkarätigen Veranstaltung. 

 

 

 

Wir haben uns sehr gefreut, dass wir in diesem Feld erstklassiger Rock & Popchöre mitmachen durften. Es war ein grandioser Abend und wir haben uns sehr auf der anschließenden After Concert Party amüsiert. 

 

08. - 10.06.2019 - Große Radtour 2019 mit 20 Teilnehmern bei bestem Wetter im Altmühltal

Unsere diesjährige 3-tägige Radtour über Pfingsten fand mit 20 Teilnehmern bei besten Wetterbedingungen entlang der Altmühl in Bayern statt. Die Strecke von 160 km führte von Treuchtlingen über Eichstätt nach Kelheim. Von dort aus ging es per Boot über die Donau und den Donaudurchbruch zum  Besuch des Kloster Weltenburgs und seiner Bierspezialitäten. An und Abreise erfolgte im komfortablen Reisebus mit Fahrradanhänger. Die Mitglieder des Contrapunkts stimmten mehrfach auf der Tour Ihre Lieder an. Höhepunkt war ein spontaner Auftritt beim Pfingstfest im Bierzelt von Arnsberg.
 
Wir sagen ein Herzliches Dankeschön an unseren Herbert Luckey für die hervorragende Organisation.  Hier finden Sie Impressionen:  Video
  

Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Hessen unterstützt unsere Elysian Voices

 
Der Vorstand des Contrapunkt e.V. dankt dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst für die finanzielle Unterstützung unseres  Mädchenchores "Elysian Voices".
 
Der im September 2018 in Kooperation mit der Musikschule Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen e.V. gegründete Chor junger Frauen zählt aktuell 12 Mitglieder und steht unter der Leitung von Julia Glotzbach. Interessierte Mädchen und junge Frauen sind herzlich eingeladen einfach mal vorbeizuschauen. Geprobt wird immer Donnerstags 18:45 - 19:30 in der Musikschule Seligenstadt (Am Freihofplatz)

 OP Artikel vom 25.4.19

Contrapunkt e.V. am 6. und 7. April mit eigenem Stand am Seligenstädter Frühlingsmarkt

Der Frühling kündigt sich an und so auch der Contrapunkt e.V., der mit einem eigenen Infostand am Seligenstädter Frühlingsmarkt vertreten sein wird. Der junge Chor "Elysian Voices" wird auf der Veranstaltungsbühne live zu hören sein. Schauen Sie doch mal an unserem Stand auf ein Glas Wein vorbei - wir freuen uns auf Sie ! 

Wir proben in 2019 bis Ende März immer dienstags um 20.00 Uhr in Seligenstadt im Edith Stein Saal, Jakobstr. 5, Seligenstadt. Ab April dann wieder wie gewohnt im Riesen in Seligenstadt.

Interessierte sind immer herzlich zum Schnuppersingen eingeladen.

17.11.2018 BUNT - Das Crossoverkonzert im Riesen in Seligenstadt

Wow - was für ein toller Konzertabend. Wir sind immer noch total geflashed und danken unseren zahlreichen Fans (Der Riesensaal war mit 360 Zuschauern besetzt) für die große Zustimmung und die Standing Ovation. Wir hoffen, wir haben allen Zuschauern eine Freude gemacht. Danke an unseren Chorleiter und Multitalent Stefan Weilmünster, der es wieder geschafft hat uns und das Publikum mitzureißen. Für unsere Fans haben wir hier erstes Filmmaterial (Handyvideo). Ein weitere professioneller Videoschnitt ist in Bearbeitung und folgt in Kürze.

13.11.2018 Generalprobe zu unserem bunten Konzert am 17.11.2018

In der vierstündigen Generalprobe am 13.11.2018 kamen Chor, Band und Solistin das erste Mal zusammen. Licht und Ton stehen auch. Das wird am kommenden Samstag ein buntes Fest der Musik. Wir sind bis in die Haarspitzen motiviert und freuen uns riesig unser Publikum mit einer fantastischen Mischung unseres Repertoires zu begeistern.

Wer noch keine Karte hat, sollte sich am besten noch eine im Vorverkauf sichern.
Vorverkaufsstellen sind: Touristinfo in Seligenstadt und der Buchladen geschichten*reich.

Also: nicht verpassen.

Wanderung zum Hohe Wart Haus bei 7 Stunden Sonnenschein

Am Sonntag, den 11.11.2018 fand unsere Wanderung von Hösbach zum Hohe Wart Haus statt ( https://www.hohewart-haus.de/). Pünktlich um 10:00 Uhr riss der Himmel auf und die 25 Teilnehmer konnten Sonnenschein, bunten Herbstwald und eine tolle Aussicht in den Spessart und das Rhein-Main Gebiet genießen. Pünktlich um 11.11 Uhr wurde zum Auftakt der Fastnachtssaison das erste Lied angestimmt. Das Mittagessen mit Martinsgans verlief bereits feuchtfröhlich und nicht alle traten die 7,5 km Rückmarsch zu Fuß an. Wir danken an dieser Stelle unserem Herbert Luckey für die tolle Organisation. Impression finden Sie hier  

Sing Session 2018 bei Chorios in Schaafheim

Wir sagen "Danke" an Chorios für die tolle  Veranstaltung  "Sing Session 2018" in Schaafheim am vergangenen Samstag, 3. November. Wir durften zum 2. Mal teilnehmen und alle vom Contrapunkt waren restlos begeistert von dem Spirit und Engagement.  Gelungener Abend, so macht Chorgesang richtig Spaß.  Impressionen finden Sie hier 

 

Endspurt der Konzertvorbereitungen

Am 27. und 28. Oktober 2018 fand unser Probenwochenende in Hösbach statt. Der herbstlich gefärbte Spessartwald bot die ideale Kulisse zur Einkehr und intensiven musikalischen Arbeit. Unser musikalischer Leiter Stefan Weilmünster wurde dabei erstmals von unserer Nachwuchsdirigentin Julia Glotzbach unterstützt. In zahlreichen Einzel- und Gesamt-stimmproben wurde das komplette Konzertprogramm des anstehenden Konzertes BUNT.
 
Impressionen vom Probenwochenende finden Sie hier  

Contrapunkt gründet neuen jungen Chor

Der Nachwuchs ist die Zukunft! Das hat auch der seit 2017 in Seligenstadt angesiedelte gemischte Chor Contrapunkt e.V. erkannt und gründet in Kooperation mit der Musikschule Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen e.V. ein neues Chorensemble, das sich gezielt an die „next generation“ richtet. Mit der vielseitigen jungen Musikerin Julia Glotzbach (www.juliaglotzbach.com) können junge Sängerinnen und Sänger ab September 2018 ein neues frisches Ensemble gründen, über dessen Repertoire und Stil sie im Team mit ihrer Dirigentin selbst entscheiden. Und auch, wie das „Kind“ heißen soll, bestimmt ihr selbst! 

 

 

Den Stimmbruch hast du schon hinter dir und Kinderchor ist nicht mehr dein Ding? Du bist zwischen 13 und 20 Jahren und hast Lust, ein neues cooles Chorensemble mit zu gründen und selbst zu bestimmen, welches Gesicht dieser Chor haben soll, welche Songs gesungen werden und wie ihr euch präsentiert? Dann komm‘ am 6. September 2018 um 18:45 in die Musikschule am Freihofplatz in Seligenstadt.

 

Die Proben finden jeden Donnerstag von 18:45 bis 19:30 in der Musikschule Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen e.V. (Freihofplatz 6), Raum EG statt. 

 

 

Wenn du schon Schülerin oder Schüler der Musikschule bist, ist die Teilnahme am jungen Chorensemble beitragsfrei. Wer Mitglied im Contrapunkt werden will und noch nicht in der Musikschule ist, zahlt lediglich 4 € im Monat. Kontakt könnt Ihr aufnehmen über www.juliaglotzbach.com oder www.contrapunkt-seligenstadt.de .

 

Der Contrapunkt und die Musikschule freuen sich auf euch! 

 

Julia Glotzbach startet als zusätzliche Dirigentin für den Contrapunkt e.V.

Julia Glotzbach (www.juliaglotzbach.com) übernimmt ab 1. September 2018 die Leitung eines neuen Ensemblechores "Junge Stimmen", der durch den Contrapunkt e.V. in Kooperation mit der Musikschule Seligenstadt Hainstadt Mainhausen e.V. ins Leben gerufen wird. Sie wird dabei mit dem gesamtmusikalischen Leiter des Contrapunkt e.V. Stefan Weilmünster zusammenarbeiten.   
 
Julia Glotzbach (*1994) studiert Musik mit dem Hauptfach Saxophon bei Stefan Weilmünster und Reiner Witzel und dem Schwerpunkt Gesang bei Ingrid Steiner an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main sowie Germanistik an der Goethe-Universität.
Ihre musikalische Arbeit ist breit gefächert und bewegt sich quer durch diverse Stilbereiche. So ist sie als festes Mitglied der Aschaffenburger Jazzbigband und als Saxophonistin in verschiedenen Pop- und Jazzformationen, beispielsweise mit Sängerin, DJ oder Gitarrist sowie weiteren kammermusikalischen Besetzungen zu hören.
Bild: Reinhard Paul
 
Julia unterrichtet an der Musikschule Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen e.V. und der Musikschule Großkrotzenburg die Fächer Saxophon, Klavier, Stimmbildung, Querflöte, Blockflöte und Musikalische Früherziehung. Als Chorleiterin führt sie den Chor IMPULSE in Seligenstadt.   
 
Wir freuen uns auf die bevorstehende Zusammenarbeit und wünschen Julia Alles Gute !
Contrapunkt e.V. wächst auf 70 Mitglieder
 
Innerhalb von 9 Monaten nach Gründung Ende Mai 2017 ist unsere Mitgliederzahl im März 2018 auf 70 angewachsen.
 
Im Zeitraum von August 2017 bis Februar 2018 wuchsen wir um 40% von 50 auf nun 70 Mitglieder. Davon sind 68 aktive Sänger, die dem Chor Contrapunkt zur Verfügung stehen.
 
Wir freuen uns, dass der von uns eingeschlagene Weg soviel Akzeptanz findet und heißen weitere Interessenten Herzlich Willkommen !  

Contrapunkt e.V. startet 2018 mit neuem Projektlabel „Contrapunkt adhoc

 

Der seit  Juni 2017 in Seligenstadt ansässige Verein Contrapunkt e.V. startet in das Jahr 2018 mit dem neuen Projektlabel „Contrapunkt adhoc“. Unter diesem neuen Label wird der Verein projektbezogene Musikprojekte anbieten. Dieses zusätzliche Angebot richtet sich sowohl an die Contrapunkt e.V. Mitglieder, als auch externe Interessenten. Wir haben viele ambitionierte Sängerinnen und Sänger, aber auch gute Instrumentalmusiker in unseren Reihen und möchten dieser Vielfalt eine musikalische Plattform geben, so 1. Vorsitzender Dr. Peter Vogt.

 

Unter dem neuen Label werden wir zusätzliche projektbezogene Chorformationen und Musikgenres anbieten und testen. Das Angebot richtet sich dabei an ambitionierte Sänger und Musiker, die sich die Grundlagen der jeweiligen Musikliteratur selbst erarbeiten können. Der musikalische Feinschliff erfolgt dann in maximal zwei Proben durch unseren Dirigenten Stefan Weilmünster. Ziel ist natürlich der Auftritt vor Publikum. Geplant ist auch diese so gebildeten Formationen spontan (daher der Name „adhoc“) in Kooperationsprojekte mit anderen musikalischen Gruppierungen einzubringen.

Die „Kultur und Konzerthochburg“ Seligenstadt bietet dafür ein optimales Umfeld. Die entsprechenden Projekte werden jeweils hier auf der Website veröffentlicht.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Contrapunkt

Anrufen

E-Mail